Sortieren
Filtern

Beliebtheit

Niedrigster Preis

Höchster Preis

  1. A.S.98
  2. ABOUT YOU
  3. AIGLE
  4. ALBA MODA
  5. Andrea Conti
  6. Apple of Eden
  7. ARA
  8. ARIZONA
  9. ASOS DESIGN
  10. Bama
  11. Beck
  12. Bianco
  13. Buffalo
  14. bugatti
  15. BULLBOXER
  16. CAMEL ACTIVE
  17. CAPRICE
  18. CITY WALK
  19. Citywalk
  20. Clarks
  21. Cotswold
  22. Dockers by Gerli
  23. DOGO
  24. Dr. Martens
  25. ECCO
  26. Esprit
  27. GABOR
  28. GEOX
  29. GERRY WEBER
  30. Graceland
  31. Heine
  32. HUNTER
  33. Hunter Original
  34. JANA
  35. Jane Klain
  36. JENNY
  37. Jolana & Fenena
  38. Josef Seibel
  39. Legero
  40. LEMON JELLY
  41. Marco Tozzi
  42. Melvin & Hamilton
  43. Mephisto
  44. MJUS
  45. MOON BOOT
  46. Moonboot
  47. MUSTANG
  48. Mustang Shoes
  49. Panama Jack
  50. paul green
  51. PETER KAISER
  52. PIECES
  53. PIKOLINOS
  54. PoiLei
  55. Remonte
  56. RIEKER
  57. S.OLIVER
  58. s.Oliver RED LABEL
  59. Semler
  60. Sioux
  61. SOREL
  62. SPM
  63. TAMARIS
  64. Think!
  65. Timberland
  66. Tom Joule
  67. Tom Tailor
  68. Tommy Hilfiger
  69. UGG
  70. UGG australia
  71. WALDLÄUFER
zurücksetzen
Filter anwenden
  1. 33
  2. 34
  3. 35
  4. 36
  5. 37
  6. 38
  7. 39
  8. 40
  9. 41
  10. 42
  11. 43
  12. 44
  13. 45
  14. 46
  15. 47
  16. 48
  17. 49
  18. 50
zurücksetzen
Filter anwenden
  1. 1,00 €
  2. 5,00 €
  3. 10,00 €
  4. 20,00 €
  5. 40,00 €
  6. 80,00 €
  7. 100,00 €
  8. 200,00 €
  9. 400,00 €
  10. 800,00 €
zurücksetzen
Filter anwenden
  1. 1,00 €
  2. 5,00 €
  3. 10,00 €
  4. 20,00 €
  5. 40,00 €
  6. 80,00 €
  7. 100,00 €
  8. 200,00 €
  9. 400,00 €
  10. 800,00 €
zurücksetzen
Filter anwenden
  1. Schwarz
  2. Braun
  3. Beige
  4. Grau
  5. Weiß
  6. Blau
  7. Petrol
  8. Türkis
  9. Grün
  10. Oliv
  11. Gelb
  12. Orange
  13. Rot
  14. Pink
  15. Lila
  16. Gold
  17. Silber
  18. Rosa
zurücksetzen
Filter anwenden

Stiefel für Damen

Sortieren nach


Stiefel für Damen

Durchschnittlich vier neue Paar Schuhe schaffen es jährlich in den Schuhschrank einer Frau. Kein Wunder, denn für rund 60 Prozent der Frauen ist der Schuhkauf etwas, was sie besonders gerne tun. Anders ausgedrückt: Frauen lieben Schuhe. Und das Schönste: Schuhe passen auch noch, wenn sich die Kleidergröße vielleicht doch einmal ändert.

Stiefel-Arten

Neben den klassischen Damen-Stiefeln gibt es zahlreiche Varianten, die zum jeweiligen Style der Frau passen. Ob Cowboy- oder Bikerboots, Schnürstiefel oder Overknees, Schuhe komplettieren ein Outfit und können zu einem echten Hingucker werden. Keil- und Plateaustiefel, Snowboots und Gummistiefel - Stiefel werden längst nicht mehr nur wegen ihrer praktischen Eigenschaften gekauft. Und dabei standen genau die einst im Vordergrund. Ursprünglich sollten Füße vor Dreck und Nässe sowie die Schienbeine geschützt werden. Doch heute stehen vielmehr modische Aspekte im Mittelpunkt, denn gerade in der kalten Jahreszeit sind Stiefel der Ersatz für Pumps.

Eine Frage des Looks

Klassische Stiefel aus braunem oder schwarzem Leder wirken in den kalten Jahreszeiten zu Kleidern oder Longpullovern mit Leggins besonders elegant. Auch Wollstrumpfhosen mit schicken Schaftstiefeln machen im Winter eine gute Figur.

Wer den legeren Look bevorzugt, ist mit Bikerboots gut beraten. Kombiniert mit engen Jeans Slim Fit entsteht im Handumdrehen ein absolut cooler Look. Overknees sind etwas für besonders mutige Frauen. Sie sind ein echter Hingucker und sollten aus diesem Grund am besten zusammen mit einem schlichten, einfarbigen Outfit getragen werden.

Angesagte Designer

So außergewöhnlich wie der Name sind auch die Stiefel für Damen des Trendlabels Mai Piu Senza. Übersetzt heißt das nämlich nichts anderes als „Nie wieder ohne“. Und der Name ist Programm. Die Kollektion von Mai Piu Senza Schuhe ist glamourös und betont die Weiblichkeit. Hohe Absätze, edle Farben und ein eleganter Schnitt machen die Stiefel zu einem Must-Have für alle Schuhliebhaberinnen, die einen femininen Look bevorzugen.

Bei uns seit Jahrzehnten sehr beliebt ist die Marke Gabor Schuhe Damen. Ihre Geschichte reicht bis ins Jahr 1949 zurück. Gabor steht vor allem für einen hohen Tragekomfort, ohne dabei den modischen Aspekt aus den Augen zu verlieren. Diese Philosophie, nämlich das Verbinden von klassischen Modellen mit trendigen Extravaganzen, macht Gabor zu einem der beliebtesten Schuhhersteller.

Für einen legeren Look empfiehlt sich das Label Kiomi. Die Marke steht für das Lebensgefühl junger Menschen und betont die Individualität. Streetwear steht hier im Vordergrund und macht die Stiefel absolut alltagstauglich, ohne auf modische Extras zu verzichten.

Wer es lieber individuell mag, der ist bei A.S. 98 gut aufgebhoben. Das Trend-Label steht für den beliebten Used-Look und Patchwork-Optik.