Sortieren
Filtern

Beliebtheit

Niedrigster Preis

Höchster Preis

  1. ALBA MODA
  2. Amy Vermont
  3. Aniston SELECTED
  4. APART
  5. ASOS DESIGN
  6. ASOS Petite
  7. ASOS Tall
  8. Beachtime
  9. Betty Barclay
  10. Boysen's
  11. comma
  12. Daniel Hechter
  13. Deerberg
  14. EDC BY ESPRIT
  15. enna
  16. Esprit
  17. Esprit Collection
  18. Figl
  19. Finn Flare
  20. Glamorous
  21. Heine
  22. Joe Browns
  23. JUNAROSE
  24. Kaffe
  25. KHUJO
  26. KRÜGER
  27. LANDS' END
  28. LASCANA
  29. LAURA SCOTT
  30. lemoniade
  31. LENITIF
  32. Mamalicious
  33. Marc O'Polo
  34. Melrose
  35. NAME IT
  36. Object
  37. Only
  38. PIECES
  39. s.Oliver BLACK LABEL
  40. sandwich
  41. Sara Lindholm
  42. SELECTED FEMME
  43. SHEEGO
  44. Topshop
  45. Vera Mont
  46. Vero Moda
  47. Vila
  48. Y.A.S
  49. Yumi
  50. Zizzi
zurücksetzen
Filter anwenden
  1. XXS
  2. XS
  3. S
  4. M
  5. L
  6. XL
  7. XXL
  8. 3XL
zurücksetzen
Filter anwenden
  1. 1,00 €
  2. 5,00 €
  3. 10,00 €
  4. 20,00 €
  5. 40,00 €
  6. 80,00 €
  7. 100,00 €
  8. 200,00 €
  9. 400,00 €
  10. 800,00 €
zurücksetzen
Filter anwenden
  1. 1,00 €
  2. 5,00 €
  3. 10,00 €
  4. 20,00 €
  5. 40,00 €
  6. 80,00 €
  7. 100,00 €
  8. 200,00 €
  9. 400,00 €
  10. 800,00 €
zurücksetzen
Filter anwenden
  1. Schwarz
  2. Braun
  3. Beige
  4. Grau
  5. Weiß
  6. Blau
  7. Petrol
  8. Türkis
  9. Grün
  10. Oliv
  11. Gelb
  12. Orange
  13. Rot
  14. Pink
  15. Lila
  16. Gold
  17. Silber
  18. Rosa
zurücksetzen
Filter anwenden

Kleider

Sortieren nach


Kleider

Bei vielen Frauen zählen Kleider zu den absoluten Lieblingsstücken, da sie die Weiblichkeit betonen und dank zahlreicher Variationen zu vielen Anlässen getragen werden können. Ob leger, casual oder edel - sie machen zu jeder Jahreszeit eine gute Figur.

Gut gekleidet

Bei den Abendkleider ist die Auswahl beinahe grenzenlos. Unterschiedliche Schnittformen tragen jedem Geschmack Rechnung. Ob kurz oder lang, sollte nach dem Anlass entschieden werden. Für höchste Ansprüche und glamouröse Feste wie etwa eine Hochzeit sind Ballkleider dir richtige Wahl. Hochwertige Materialen wie Satin, Chiffon oder Seide lassen aus Frauen Prinzessinnen werden.

Das wohl bekannteste Cocktailkleid aller Zeiten dürfte das "kleine Schwarze" sein. Es ist klassisch, zeitlos und elegant - ein Hingucker, der beim männlichen Geschlecht in der Regel äußerst beliebt ist.

Partykleider sind vor allem bei jungen Frauen angesagt. Sie betonen die weiblichen Züge der Trägerin durch enge und figurbetonende Schnitte - ideal für Clubbesuche am Wochenende.

Business-like sind Etuikleider. Ein gerader Schnitt, eine enge Taille und schlichte Akzente strahlen eine zeitlose Eleganz aus, die sowohl im Büro als auch bei förmlichen Anlässen eine gute Figur machen.

Casual

Im Alltag sind Kleider oftmals bequem, bieten sie doch jede Menge Beinfreiheit. Ein besonders gutes Beispiel dafür sind Hemdblusenkleider. Sie wirken locker und sportlich und sind außerdem ideal für etwas kräftigere Figurtypen. Akzente wie eine durchgängige Knopfleiste strecken den Körper optisch. Tunika-Kleider haben ihren Ursprung in der römischen Antike und waren damals für beide Geschlechter konzipiert. Heute sind die Schnitte leicht A-linien-förmig und weit. Damit schmeicheln sie der Figur und kaschieren Problemzonen wie Oberschenkel oder Bauch.

Trends

Kleider sind ideale Begleiter für alle Jahreszeiten. Im Winter sorgen Strickkleider für Abwechslung. Sie können mit Leggins oder blickdichten Strumpfhosen und Stiefeln kombiniert werden. Sobald der Frühling naht, sind leichte Materialen und bunte Farben zu bevorzugen. Aufgepeppt wird das Outfit durch Schuhe, Tücher, Gürtel oder auch schöne Strickjacken.

Im Sommer sind zarte Stoffe und bunte Prints die richtige Wahl. Für große Frauen sind Maxikleider ein echter Hingucker. Auch hier ist die Vielfalt groß. Ob Hippie- oder Vintage-Style, elegant oder verspielt – Kleider sind der Inbegriff von Weiblichkeit und die Möglichkeiten beinahe endlos. Die Ästhetik steht dabei im Vordergrund und für Frauen ist ein schickes Outfit viel mehr als nur die Notwendigkeit, sich anzuziehen. Kleider werden oft zu besonderen Anlässen wie Geburtstagsfeiern, Dates, Hochzeiten oder Theaterbesuche getragen – und die feminine Ausstrahlung genießt die Frau gerne.